Betreuungsbesuche

Eine Versorgung beginnt meist in der Klinik. Bei der Entlassung zu Ihnen nach Hause oder in eine Pflegeeinrichtung koordinieren wir die Pflegeeinrichtung so frühzeitig, dass am Tag der Entlassung alles Erforderliche vor Ort ist. Ihr Versorgung kann weitergeführt werden. Eine professionelle Versorgung hört damit aber nicht auf, denn der Hilfsmittelbedarf kann sich ändern, Verbrauchsmaterialien müssen nachbestellt und die Mengen angepasst werden. Damit lassen wir Sie nicht allein, sondern bleiben u.a. durch Hausbesuche und telefonische Betreuung in engem Kontakt. Bei dieser Therapiebegleitung stehen wir direkt an Ihrer Seite, können auftretende Fragen klären und somit ein Stück mehr Sicherheit für Sie bieten. Dabei dokumentieren wir wichtige Eckdaten mittels eines bewährten Berichtswesens.
Auf Wunsch können wir diese Aufzeichnungen auch den Kostenträgern auf Verlangen weiterleiten; so lassen sich z. B. auch umfangreiche Versorgungen besser begründen.
Ihr Datenschutz bleibt dabei natürlich unverletzt.

Ein enger und persönlicher Kontakt zu unseren Kunden – das ist uns wichtig. Denn die Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität geht einher mit einer ganzheitlichen, dauerhaften, medizintechnischen Betreuung und Versorgung.

    © 2017 Börgel GmbH - Beatmungsmedizinische Dienstleistungen und Technik